Natur

Kurztrip in die Schweiz

Da ich gestern einen Kunden in der Schweiz besucht habe und meine Kamera so oder so an Bord war, habe ich ein paar mal angehalten und die Landschaft genossen. Das Ergebnis seht ihr hier.

Der Herbstanfang und der Igel

Es ist äußerst selten einem Igel am Tag zu begegnen, doch ich hatte Glück. Eine Igelmama und ihr kleines Igelchen vor die Linse zu bekommen.

Die Falknershow

Neulich durfte ich seit langen mal wieder bei einer schönen Falkner Show als Fotograf anwesend sein. Falken sind nicht nur hübsche Vögel sondern auch verdammt schnell. Der Jagdinstinkt von Falken ist selbst in der Gefangenschaft voll ausgeprägt sie würden demnach jederzeit ohne ihren Falkner in der freien Natur überleben können.

Sie sehen einen weißen GerfalkenSie sehen einen weißen Gerfalken mit dem Falkner

 

Wiesen-Schaumkraut

Sonnenstrahl am Morgen vertreibt Kummer….

Ein Sonnenstrahl am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen. Leider haben wir dieses Jahr nicht so ein tolles Morgenwetter erblicken können. Hierzu bediene ich mich aber mal wieder aus meinem Bildarchiv. Es handelt sich bei der Pflanze um ein Wiesen-Schaumkraut (Cardamine pratensis). Es blüht normal von April bis Mai auf unseren ländlichen Wiesen.

Wiesen-Schaumkraut

%d Bloggern gefällt das: