Nick Woodland spielte im Starclub Donauwörth

Nick Woodland lieferte gestern im Starclub wieder ein super Programm ab. Schon als er auf die Bühne kommt reist er einen genialen Witz. „Wir haben eine neue CD gemacht, ich weis aber garnicht warum“. Die Harmonie mit seinen Bandkollegen ist fantastisch. So spielte die Band bis spät in den Abend hinein ein super Blues Set.

Nick Woodland (Gitarre)
Tom Peschel (Bass)
Klaus Reichardt (Keyboard, Pedal Steel)
Manfred Mildenberger (Schlagzeug)

Noch immer der lässigste, beste und vielseitigste Rhythm‘n’Blues-Gitarrist weit und breit.

Süddeutsche Zeitung

Einer der Großen, ein brillanter Gitarrist.

Neues Deutschland, Berlin

Hier findet Ihr die Bilder im Webshop –> WEBSHOP