Ein Tag ganz im Sinne „4 Hochzeiten und eine Traumreise“

Gestern stand mein Tag ganz im Sinne von „4 Hochzeiten und eine Traumreise“. Ich wurde mitte diesen Jahres von einer Freundin gefragt ob ich Ihre Hochzeit fotografisch begleiten würde. Da der Termin noch frei war, sagte ich zu.

Ein paar Wochen später bekam ich von ihr einen Anruf mit dem Hinweis:

Achja übrigens wir machen bei der VOX Serie „4 Hochzeiten und eine Traumreise“ mit.

Gesagt getan. Ich hatte nichts dagegen und somit kam der Tag immer näher.

Als erstes begann der Tag natürlich mit der Frisur und dem Make Up im Haarstudio Fischer in Schrobenhausen. Zwischenzeitlich kam auch die Lokale Presse vorbei und wollte sich das Spektakel nicht entgehen lassen.

Weiter ging es dann mit dem Ankleiden und der Abholung der Braut durch den Bräutigam. Leider mussten wir aus zeitlichen Gründen das Portrait Shooting ausfallen lassen. Es wird allerdings nachgeholt.

Im Standesamt Inchenhofen angekommen. Gab es ein wiedersehen mit den anderen drei Bräuten. Zwei der drei Hochzeiten sind bereits vor dieser Hochzeit gedreht worden.

Langsam trudelten auch alle Gäste der Hochzeitsfeier ein. Verwandte, Freunde und Arbeitskollegen der beiden waren gut gelaunt und bester Dinge.

Im Standesamt wurde mit zwei Kamerateams und einer festen Kamera gedreht. Um jeden Augenblick der Trauung einfangen zu können.

Den Abschluss bildete ein wunderschöne Hochzeitsfeier im Ochsenwirt in Pöttmes. Mit vielen Spielen und Einlagen. Als besonderes Special gab es am Nachmittag noch ganz viele Luftbalone für das Brautpaar und die Gäste.

Die ganze Sendung seht ihr bei VOX im November. Ich werde dies bezüglich natürlich hier auf meiner Seite informieren.

Hier noch ein paar Outtakes von mir, die von den anwesenden Gästen fotografiert wurden.

Wer gerade eine Hochzeit plant sollte nicht vergessen frühzeitig den Fotograf zu buchen. Leider kann ich mich nicht vierteilen.

Direkt zur Buchungsanfrage